Für internetbasierte Firmen und Versandhändler ist die Inanspruchnahme eines Suchmaschinenoptimierungs-Service heutzutage unumgänglich. Schließlich wird mittlerweile ein Großteil des Umsatzes des weltweiten Einzelhandels im Internet erwirtschaftet. Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts TNS Infratest 1 wurden im Jahr 2010 allein in Deutschland 18,3 Milliarden Euro über das Internet umgesetzt. Das entspricht mehr als 60 Prozent des Gesamtumsatzes des klassischen Versandhandels.

Für Firmen, die ihre Produkte im Internet vertreiben, ist es deshalb immens wichtig, sich gegen den wachsenden Konkurrenzdruck zu behaupten und bei den bekannten Suchmaschinen in den Suchergebnissen auf den vorderen Plätzen zu landen. Für ein E-Commerce-Unternehmen kann es schließlich überlebenswichtig sein, ob man auf Seite 1 oder Seite 5 der Google-Suchergebnisse landet. Dafür ist es nötig, die eigene Webpräsenz in einer Art und Weise zu optimieren, dass die angebotenen Produkte für Google und Co. leicht erkenntlich gemacht und für die Suchmaschinen auch als relevant empfunden werden. Jedoch verfügen die meisten Unternehmen weder über die nötige Fachkenntnis, noch über genügend Ressourcen, um ihre Webseite zu optimieren.

Nicht, wer anbietet, sondern was angeboten wird ist entscheidend

Spezialisierte SEO-Agenturen bieten genau diese Dienstleistung an und entwickeln mit dem Kunden gemeinsam ein Konzept, um die eigene Produktseite auf die vorderen Plätze zu bringen. Viele Betreiber eines Internetshops machen oft den grundlegenden Fehler, dass sie hauptsächlich den eigenen Firmennamen und eventuell ihren Slogan bewerben, um in der Öffentlichkeit einen gewissen Branding-Effekt zu erzielen. Suchmaschinenmarketing funktioniert jedoch nach einem anderen Prinzip.

Hier ist in erster Linie nicht der Markenname relevant, sondern die Produkte, die angeboten werden. Die wenigsten Käufer im Internet geben ihren Markennamen in eine Suchmaschine ein, sondern den Namen des Produkts, das sie suchen und kaufen möchten. Wenn also die Produkte, die eine Firma anbietet, nicht oder nur unzureichend im Internet beworben werden, wissen Suchmaschinen nicht, was man auf dieser Seite kaufen kann, und somit auch nicht die Käufer. Im besten Fall sollte der Markenname immer mit dem angebotenen Produkt assoziiert werden und deshalb in dieser Verbindung im Internet auftauchen.

Kompletter Service von Suchmaschinenoptimierung bis Suchmaschinenmarketing

Genau hier setzt nun der Service der SEO-Agentur an. In routinierten Arbeitsschritten wird dem Kunden ein Portfolio zusammengestellt, welches von einer Keywordrecherche über die Konkurrenzanalyse bis zu den eigentlichen Methoden der Suchmaschinenoptimierung reicht. Bei der Keywordrecherche wird erörtert, welche Produkte wie häufig über Suchmaschinen gesucht werden. Nach diesem Suchvolumen wird dann die Vermarktungsintensität der einzelnen Produkte ausgerichtet.

Bei der Konkurrenzanalyse werden die Webpräsenzen von Branchenkonkurrenten nach guten und schlechten SEO-Eigenschaften untersucht und in die Ausrichtung der eigenen Suchmaschinenoptimierung mit einbezogen. Die individuelle Strategie bleibt dabei für den Kunden immer transparent und nachvollziehbar. Bucht man nun solch einen SEO-Service für sein Unternehmen, läuft die Optimierung in zwei Richtungen.

Zum einen wird die firmeneigene Webseite so überarbeitet, dass sie für Suchmaschinen leicht zu durchleuchten ist, und die angebotenen Produkte für den Crawler als relevante Ankerpunkte dienen. Zum anderen beinhaltet der Service einer Suchmaschinenoptimierung auch Leistungen des externen Marketings. Dabei kümmert sich die Redaktion der SEO-Agentur darum, dass Ihre Seite im Internet bekannt gemacht und in themenrelevanten Foren und Blogs potentiellen Kunden vorgestellt wird. Beide Strategien werden langfristig zu besseren Suchergebnissen und höherem Umsatz führen.

PerformicsAKM3 ist bekannt aus:
Werde PerformicsAKM3 Fan auf Facebook & Twitter